Gefüllte Mediterrane Paprika

Easyto Grill

Gefüllte Paprika mit Couscous
alla Mediterranea

Hauptgericht:
für 4 Personen

Küchengerät:
ein offener Grill mit einer mäßig- bis mittelwarmen Wärmequelle oder ein geschlossener Grill mit einer Temperatur von 200 °C

Zutaten:
2 rote Lamuyo Paprikas
Sachet von Provenzalische Kräuter
Sachet von Meersalz

Zusätzlich benötigt man:
500 g Couscous

Zubereitung

Kontrollieren Sie erst, welche Seiten der Paprikas am besten gerade liegen bleiben, damit diese gefüllt werden können, wenn Sie sie der Länge nach durchschneiden. Schneiden Sie die Paprikas der Länge nach in zwei Hälften. Entfernen Sie das Kerngehäuse.

Legen Sie die Hälften in die Aluminiumschalen (es gibt 2 Schalen). Verteilen Sie den Couscous auf die 4 halben Paprikas und bestreuen diese mit den Kräutern und Salz. Füllen Sie die Hälften mit warmem Wasser, bis das Couscous ganz unter Wasser ist.

Stellen Sie die Aluminiumschalen auf den Grill mit mittlerer Hitzequelle und grillen diese 15 Minuten lang.

 

Tipp

Superlecker, wenn man frisch geschnittene Kräuter mit dem Couscous vermischt und ein Stückchen Butter hinzugibt.




Versuchen Sie selbst einer der andere Varianten:

Gegrillte Cherry Tomate  Gegrillte Banane mit Schokolade  Gemüsespieß  Gemüsespieß mit Masala-Kräuter  Pikante gegrillte Ananas & Mango